Wer kennt sie nicht? – Die Bauhauslinie Dessau

Einladung zur Stadtrundfahrt

Sind Sie diese Linie schon einmal gefahren? Die Bauhauslinie ist nicht nur für Touristen eine Attraktion. Doch als Einheimischer genießt man selten touristische Highlights seiner Stadt. Entweder fehlt die Zeit oder die Gelegenheit. Cornelia Lüddemann, Mitglied im Landtag Sachsen-Anhalt, gibt Ihnen die Gelegenheit und lädt zu einer Stadtrundfahrt im Feierabend ein. 

28. Juni 2018 um 18 Uhr an der Haltestelle Rathaus 

Mit dem Bus zu allen Bauhausbauten – In Form einer Stadtrundfahrt verbindet die geführte Tour alle wichtigen Gebäude in der Stadt. Mit der Bauhauslinie der Dessauer Verkehrsbetriebe werden gezielt alle Bauhausbauten in Dessau mit einem Erdgas-Bus angefahren. Unter anderem ist es das Kornhaus, die Meisterhäuser, das Bauhaus, das Historische Arbeitsamt, das Stahlhaus, die Siedlung Dessau-Törten (Konsumgebäude) und die Laubenganghäuser. Zudem gibt es entlang der Tour Wissenswertes zur Architektur und Persönlichkeiten vom Busfahrer zu erfahren. Die 2-Stündige Stadtrundfahrt startet und endet an der Haltestelle am Rathaus. 

Die Anzahl der Teilnehmenden ist begrenzt, wir bitten um rechtzeitige und verbindliche Anmeldung unter: Tel.: 0340/5166731 und per Mail: buero@cornelia-lueddemann.de.

#Soomertour

Verwandte Artikel

Kommentar verfassen

Artikel kommentieren


* Pflichtfeld

This blog is kept spam free by WP-SpamFree.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.