Soziales

Alle Redebeiträge

Der Landtag von Sachsen-Anhalt kam am 08./9. Juli 2020 zu einer weiteren Sitzungsperiode im Magdeburger Plenarsaal zusammen. Alle Redebeiträge der Fraktionsvorsitzenden Cornelia Lüddemann im Überblick:  Aktuelle Debatte: Fleischproduktion auf Kosten von Mensch und Tier. Gute Arbeit und Tierwohl endlich auch im Bereich der Schlachtunternehmen umsetzen Aktuelle Debatte: Gesundheitsversorgung wohnortnah sicherstellen – Gutachten zur investitionsspezifischen Untersetzung… (Mehr…)

Neue Formen der gesundheitlichen Versorgung erproben

Landtagsdebatte über Krankenhauslandschaft Die Landtagsfraktion Bündnis 90/Die Grünen hat bei der heutigen Landtagsdebatte zur Krankenhauslandschaft zum wiederholten Mal deutlich gemacht, dass neue Versorgungsformen erprobt werden sollen. Nur damit können die 47 Krankenhaus-Standorte als Orte der gesundheitlichen Versorgung erhalten bleiben, allerdings nicht unbedingt mit klassischen Krankenhäusern. Vielmehr braucht es passende Angebote für die Bedarfe vor Ort,… (Mehr…)

Es braucht klare Ansagen an die Fleischindustrie

Debatte über Arbeitsbedingungen in Schlachthöfen Auf Initiative der Landtagsfraktion Bündnis 90/Die Grünen hat der Landtag heute über die Arbeitsbedingungen in der Fleischindustrie debattiert. Unternehmen wie Tönnies reizen den Rechtsrahmen absolut aus und operieren immer gerade so im Feld des rechtmäßigen Handelns. Ihr Agieren geht zu Lasten der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, aber auch zu Lasten der… (Mehr…)

Ich unterstützeAnliegen der Bürgerinitiative B107

Erhöhte Aufenthaltsqualität in der Innenstadt muss das Ziel sein Die für den Landkreis Wittenberg zuständige Landtagsabgeordnete und Fraktionsvorsitzende von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN, Cornelia Lüddemann, hat die Landesregierung zum aktuellen Sachstand der Verkehrsplanungen in Oranienbaum befragt. Aus der Antwort ist zu entnehmen, dass eine Ortsumfahrung in der Ortslage Oranienbaum die B 107 vom Durchgangsverkehr um die Hälfte… (Mehr…)

Der Druck muss hochgehalten werden

Arbeitsbedingungen in den Schlachthöfen Der Sozialausschuss des Landtags hat sich heute auf Initiative der Landtagsfraktion Bündnis 90/Die Grünen mit den Arbeitsbedingungen in den Schlachthöfen in Sachsen-Anhalt befasst. Die seit langem bekannten Missstände in den Schlachtbetrieben wurden durch die COVID-19 Fälle beim Unternehmen Tönnies wieder in das grelle Licht der öffentlichen Debatte gerückt. Die Vertreter von… (Mehr…)