Wanderung zur Fischtreppe

#SommerTour

Am 7. August 2017 lädt die Dessauer Abgeordnete, Cornelia Lüddemann, zu einer gemeinsamen Wanderung zu der neuerrichteten Fischtreppe ein. Stromaufwärts ist die Barriere für Lachse und andere Fische am Muldewehr beseitigt. Die Fischaufstiegsanlage ist in Funktion. Was sie genau bringt, wie die Fische die Treppe nutzen und warum das Projekt sieben Millionen Euro gekostet hat, beantwortet im Rahmen einer Wanderung zur Fischtreppe der Projektleiter des Landesbetriebs für Hochwasserschutz und Wasserwirtschaft Sachsen-Anhalt, Olaf Hoffmann.

Treffpunkt ist um 18 Uhr der Dessauer Marktplatz. Bis zum Muldewehr sind es ca. 15 Gehminuten.

Alle Interessierten sind herzlich eingeladen, die Abgeordnete bei diesem Vor-Ort-Termin zu begleiten und so das Artenschutzprojekt Fischtreppe kennenzulernen. Die Teilnahme ist kostenfrei. 

Verwandte Artikel

Kommentar verfassen

Artikel kommentieren


* Pflichtfeld

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.