Das Flussbad im Rehsumpf Dessau

Einladung zu einem Wissens-Picknick

Komm mit auf eine Entdeckungstour durch das Flussbad Rehsumpf und lass dich über Historisches und zum Stand der Sanierung am Rehsumpf informieren. Abgerundet mit einem kleinen Picknick aus Kaffee und Kuchen, Limonaden und Leckereien bringt der Ausflug viele Entdeckungen. Cornelia Lüddemann, Mitglied im Landtag Sachsen-Anhalt, lädt im Rahmen der Fraktionssommertour zu einem Wissenspicknick ein:

28. Juni 2018 um 15:30 Uhr, Treffpunkt ist der Eingang zum Flussbad

Das Flussbad im Rehsumpf und die baulichen Anlagen im Rosenthal ist ein bedeutsamer und gut erhaltener Bestandteil der Flusslandschaft und Badekultur, die Dessau-Roßlaus Stadtstruktur nachhaltig prägt. Darüber hinaus ist es eines der wenigen erhaltenen Zeugnisse der Flussbadekultur in Deutschland und der Lebensreformbewegung, die mit dem Leitmotiv “Mehr Licht, Luft und Sonne“ Regeneration durch Körperertüchtigung und gesunde Luft in der freien Natur und im Wasser suchte. Aufgrund ihrer historischen Bedeutung wurde die Badeanlage 1995 unter Denkmalschutz gestellt.

Die Anzahl der Teilnehmenden ist begrenzt, daher bitte wir um rechtzeitige und verbindliche Anmeldung unter : Tel.: 0340/5166731 oder per Mail: buero@cornelia-lueddemann.de.

Verwandte Artikel

Kommentar verfassen

Artikel kommentieren


* Pflichtfeld

This blog is kept spam free by WP-SpamFree.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden .