Research Refugees – Fluchtrecherchen

1. Februar 2017 um 18:30 Uhr im Café Central Magdeburg, Sternstraße 30, 39104 Magdeburg

11 Kurzfilme über Migration und Flucht – dokumentarisch und collagenhaft, vielstimmig und persönlich. In dem vom Regisseur Michael Klier betreuten Episodenfilmprojekt haben Studierende der Filmuniversität Babelsberg Konrad Wolf und der Bauhaus Universität Weimar Bilder ihres Deutschen Herbstes 2015 entworfen. Die Filmemacher*innen aus acht Nationen erzählen in kurzen filmischen Skizzen die Balladen von Goldfolien, Kinderliedern, dem Lauf der Dinge, griechischen Tragödien, Drachenreitern, Mono-Dialogen und überfüllten Akkuladestationen. Geschichten von Kommen, Gehen und dem Warten dazwischen. Poetisch, kraftvoll und persönlich.

Im Filmgespräch mit den Filmemacher*innen (u.a. Duc Ngo Ngoc) spricht Cornelia Lüddemann (MdL, Fraktionsvorsitzende BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN im Landtag von Sachsen-Anhalt) im Anschluss über die Herausforderungen des künstlerischen Umgangs mit dem Thema Migration und Flucht und die Entstehungsgeschichten ihrer Beiträge zum Episodenfilm.

Verwandte Artikel

Kommentar verfassen

Artikel kommentieren


* Pflichtfeld

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.