Dessau-Roßlau

Frühjahrsputz an der Wallwitzburg

Eine Aufräumaktion zusammen mit dem Wallwitzburgverein Samstag, 11. Mai 2019 ab 11 Uhr, Treffpunkt ist der Parkplatz Wallwitzburg Jeder kann mitmachen – alleine, mit der ganzen Familie oder in der Gruppe: Wenn alle mit anpacken, macht das richtig Spaß und ist gut für die Umwelt. Laub harken, heruntergefallene Äste einsammeln, die Wege herrichten und eine Blühwiese soll… (Mehr…)

Radverkehr muss stärker im Fokus stehen

Fahrradklima-Test des ADFC veröffentlicht Der ADFC Sachsen-Anhalt hat heute die Ergebnisse des Fahrradklima-Tests veröffentlicht. Demnach liegen im Ranking die Städte in Sachsen-Anhalt im unteren Drittel. Für Cornelia Lüddemann, Vorsitzende der Landtagsfraktion Bündnis 90/Die Grünen und Sprecherin für Mobilität, zeigen die Ergebnisse, dass Radverkehr noch stärker im Fokus der Politik und in den Verwaltungen stehen muss.„Unsere… (Mehr…)

Wir müssen jetzt etwas tun

Debatte über Fridays for Future Die Landtagsfraktion Bündnis 90/Die Grünen unterstützt das Engagement von jungen Menschen bei Fridays for Future. Das bekräftige die Grüne Fraktionsvorsitzende Cornelia Lüddemann im Rahmen der heutigen Debatte im Landtag. „Wir müssen jetzt etwas tun, damit künftig alle Menschen selbstverständlich gut, aber überhaupt leben können. Die Klimakrise ist die größte Herausforderung… (Mehr…)

Freie Fahrt für junge Menschen

Diskussion zur Stärkung der Mobilität junger Menschen geht weiter Der Landtag hat heute erneut über ein Azubi-Tickert debattiert und das Thema an den Verkehrsausschuss überwiesen.  „Die gute Nachricht ist: mit dem letzten Haushalt haben wir die Fahrtkostenerstattung für Azubis deutlich ausgebaut. Ich setze darauf, dass das zuständige Bildungsministerium die entsprechende Verordnung im laufenden Monat erlässt“,… (Mehr…)

Hospitation im Diakonissenkrankenhaus

Im Rahmen ihrer politischen Arbeit absolvierte die Vorsitzende der Landtagsfraktion und sozialpolitische Sprecherin von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN, Cornelia Lüddemann, einen Praxistag im Diakonissenkrankenhaus in Dessau. „Nicht dass ich dann alle Details des dortigen Unternehmens kenne, aber ich weiß um die wichtigsten Abläufe, kenne Erfolge und Probleme und kann mich viel besser in das jeweilige Themenfeld… (Mehr…)