Kinderpolitik

Kinder- und Jugendpolitik soll die Lebensverhältnisse von Kindern und Jugendlichen unter Berücksichtigung ihrer Bedürfnisse und Anliegen gestalten.

Praxistag bei Ponte Kö

Anfang der Woche durfte ich einen Praxistag beim Verein Ponte Kö in Weißenfels verbringen. Es war so unglaublich beeindruckend zu sehen, wie schwerstbehinderte Kinder um kleinste Tätigkeiten des alltäglichen Lebens ringen und vor Glück schier erstrahlen, wenn es dann funktioniert.

CDU und SPD schlagen historische Chance aus

 Kinderbetreuung: Ziel ist finanzielle Entlastung der Eltern Zu der heutigen Debatte über Möglichkeiten der finanziellen Entlastung von Eltern bei den Kosten für die Kinderbetreuung äußert sich die kinder- und familienpolitische Sprecherin der Landtagsfraktion BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN, Cornelia Lüddemann: „Außer dem Ganztagsanspruch für alle Kinder, wofür die Fraktion BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN lange gekämpft hat, ist nicht… (Mehr…)

Quantität ist das Eine: Qualität ist das notwendige Andere

Zur heutigen Behandlung des „Gesetzentwurfs zur Änderung des Kinderförderungsgesetzes“ im Landtag, der von den Fraktionen DIE LINKE und BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN eingebracht wurde, betont die kinderpolitische Sprecherin der Landtagsfraktion BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN, Cornelia Lüddemann: „Außer dem Ganztagsanspruch für alle Kinder, wofür wir GRÜNE lange gekämpft haben, ist nicht viel passiert. Es wurde sehenden Auges die… (Mehr…)

Steigende Kita-Gebühren: „Purer Aktionismus ist unseriös“

Statements der kinder- und familienpolitischen Sprecherin der Landtagsfraktion BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN, Cornelia Lüddemann, im Rahmen der heutigen Debatte über die finanziellen Belastungen durch die Kinderbetreuung: „Die Mittel des Bundes aus dem Betreuungsgeld müssen wir schnell den Eltern zu Gute kommen lassen. Der Weg dazu ist, die Gelder pauschal zur Umsetzung des Bildungsprogramms an die Kommunen… (Mehr…)

Hebammengeleiteter Kreißsaal:„Hebamme zur Chefin machen“

Statements der kinder- und frauenpolitischen Sprecherin der Landtagsfraktion BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN, Cornelia Lüddemann, und der 1. Vorsitzenden des Landeshebammenverbands Sachsen-Anhalt, Petra Chluppka, zu dem bündnisgrünen Antrag zur Schaffung von hebammengeleiteten Kreißsälen in Sachsen-Anhalt: „Kreißsäle sind schon jetzt Hebammenkreißsäle. Wir wollen aber die Hebamme zur Chefin machen.“ „Die Fraktion BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN will den Hebammenberuf aufwerten…. (Mehr…)