Spende an brau.ART e. V.

Unterstützung für Kunst und Kultur

„Diese Spende ist einer meiner Beiträge zur Erhaltung und Entfaltung einer vielseitigen Kulturlandschaft. Hier konkret, eine eintrittsfreie Werkschau von ortsansässigen und regionalen Künstlerinnen und Künstler zu arrangieren. Davon gibt es leider viel zu Wenige“, sagt Cornelia Lüddemann.

„Der freie Eintritt ist nur möglich, mit der Unterstützung von Sponsoren. Der brau.ART e.V. als Träger der Veranstaltung, möchte die noch vielfältiger gewordene Kulturlandschaft in Dessau-Roßlau einem breiten Publikum nahebringen und die dahinterstehenden Menschen mit den Besuchern in Kontakt treten lassen, erklärt Ulrike Widmann, Vereinsvorsitzende der brau.ART e.V. in Dessau. Wir freuen uns über die Spende in Höhe von 100 €.“

Verwandte Artikel

Kommentar verfassen

Artikel kommentieren


* Pflichtfeld

This blog is kept spam free by WP-SpamFree.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.