„Leben mit der Energiewende 3 – selber machen“

lebenmitenergiewende3_filmFilmvorführung – Mittwoch, 7. Oktober 2015 – 18:30 Uhr
Essenzenfabrik Zerbst, Kastanienallee 6, 39261 Zerbst/Anhalt

Die Energiewende geht weiter und lässt sich nicht mehr aufhalten. Grund: Viele Bürgerinnen und Bürger machen sich auf in eine 100%-Erneuerbare-Energien-Zukunft.

Der Film zeigt, wie wir Verbraucherinnen und Verbraucher uns mit eigener Energie versorgen können. Beeindruckend wird illustriert, wie wir die Energieversorgung mit Erneuerbaren Energien selber in die Hand nehmen können, um uns von Stromkostensteigerungen, politischen Fehlentscheidungen und Konzernen ein gutes Stück unabhängig zu machen, denn:  „Wir sind die Energiewende!“

Dazu laden Landesvorsitzende Cornelia Lüddemann und der Kreisverband von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN Anhalt-Bitterfeld alle interessierten Bürgerinnen und Bürger in die Essenzenfabrik Zerbst ein. Im Anschluss der Vorführung findet dazu ein Filmgespräch mit Lüddemann und der energiepolitischen Sprecherin der Landtagsfraktion, Dorothea Frederking, statt.

Mit „Leben mit der Energiewende 3 – Selber machen“ folgt nun der dritte und letzte Teil des Filmprojekts „Leben mit der Energiewende“. Die ersten beiden Filme dieser Reihe begeisterten hunderttausende Zuschauer.

Facebookveranstaltung: https://www.facebook.com/events/509771135858806/


Weitere Infos unter: www.energiewende-derfilm.de

Leben mit der Energiewende 3 – selber machen!, Deutschland 2015, Farbe, 108 Minuten
Regie: Frank Farenski, Kamera: Felix Peschko
Kontakt: Lisa Zimmer, newslab UG , Waldenserstr. 29, 710551 Berlin,

Telefon: 0152-539 601 83, zimmer@newslab.de, www.newslab.de

Verwandte Artikel

Kommentar verfassen

Artikel kommentieren


* Pflichtfeld

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.