Schwulenpolitik

Sofortprogramm „Umweltschutz“ – ein Infoabend 

Eckpunkte: Hochwasserschutz, Artenschutz und speziell der Wolf  Seit April regiert in Sachsen-Anhalt ein bundesweit einmaliges schwarz-rot-grünes Bündnis. Wesentlicher Grund für die GRÜNE Unterschrift unter den Koalitionsvertrag war die Möglichkeit ein Sofortprogramms „Umweltschutz“ auf den Weg bringen zu können. Federführend hierfür ist das grüngeführte Ministerium für Umwelt, Landschaft und Energie. Das Programm soll noch in diesem… (Mehr…)

Empfehlungsschreiben an meine Heimatstadt Dessau-Roßlau

 Cornelia Lüddemann MdL Vorsitzende der Fraktion BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN Regionalbüro Dessau-Roßlau – Wittenberg Landesgartenschau 2022 – Bewerbung der Stadt Dessau-Roßlau   Sehr geehrter Herr Oberbürgermeister Peter Kuras, geehrte Damen und Herren des Stadtrats, mit Begeisterung habe ich von der Bewerbungsabsicht meiner Heimatstadt Dessau-Roßlau um die Ausrichtung der 5. Landesgartenschau im Jahre 2022 erfahren. Ich kann… (Mehr…)

Bildung ist die beste Integration

Flüchtlingsunterstützung ganz praktisch durch Spende zum Schulstart Der Bedarf an Sachspenden in den Sammelstellen reißt nicht ab. Im Rahmen der Flüchtlingsunterstützung zum Schul- und Semesterstart hat die Vorsitzende der Landtagsfraktion von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN, Cornelia Lüddemann, zehn Rucksäcke inklusive Grundausstattung für den Schulstart übergeben.

„Erhalt der Lebensgrundlagen“

Klausur der Fraktion BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN in Dessau-Roßlau – „Wir haben konkrete Projekte vereinbart, mit denen uns hier in Sachsen-Anhalt der Erhalt der Lebensgrundlagen und die Steigerung der Lebensqualität noch besser gelingen wird.“ So fasst die Vorsitzende der Fraktion BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN im Landtag von Sachsen-Anhalt, Cornelia Lüddemann, die Ergebnisse der Klausur ihrer Fraktion zusammen.