Sachsen-Anhalt

Die Offenen Kanäle sind in Gefahr

Bündnis 90/Die Grünen fordern die Medienanstalt Sachsen-Anhalt auf, alle Möglichkeiten zur Finanzierung des offenen Kanals in Dessau-Roßlau, sowie an den 6 weiteren Orten in Sachsen-Anhalt zu mobilisieren. Conny Lüddemann, Direktkandidatin im Wahlkreis 27, betont: „Medienkompetenz ist zu einer Schlüsselqualifikation geworden, die es zu fördern gilt, vor allem bei Kindern und Jugendlichen. Offene Kanäle sind auch… (Mehr…)

Nachhaltige Förderung sieht anders aus

Jugendverbände sind wichtiger Bestandteil einer demokratischen Gesellschaft „Durch die Arbeit der Jugendverbände lernen junge Menschen, sich auszuprobieren. Sie haben die Gelegenheit, sich in niedrigschwelligen Bildungsmaßnahmen auf hohem Niveau fachlich und vor allem auch menschlich zu entwickeln. Um qualitativ gute Arbeit zu machen, braucht es auf Seiten der Verbände Zeit zur sorgfältigen Vorbereitung und die Gewissheit,… (Mehr…)

Grüne Neujahrsempfänge

Wer sich über bündnisgrüne Politik informieren, deren RepräsentantInnen und auch mich treffen möchte, ist herzlich zu einem der grünen Neujahrsempfänge eingeladen. Am 14.1. um 19 Uhr im Restaurant L-BE in Magdeburg und am 17.1. um 19.30 Uhr im historischen Schwabehaus. Neujahrsempfang LV 2011

Nichts hören. Nichts sagen. Nichts sehen.

In der heutigen Coswiger Stadtratssitzung wurde eine Bürgerinnenanfrage in der entsprechenden Fragestunde wegen Nichtzuständigkeit nicht zugelassen. Der Bürgerin ging es um den Umgang des Stadtrates mit dem NPD-Aufmarsch am 23.10.2010. Rein formal mag das richtig sein. Aber der Stadtrat hat als demokratisches Gremium auch eine politische Verantwortung und eine Vorbildfunktion. In dieser Dimension hat er… (Mehr…)

Grüne fühlen sich in ihrem Bemühen um Kulturraumgesetz gestärkt

Theater brauchen vierte Finanzierungssäule Am Donnerstag hatte der Kreisverband Dessau-Roßlau von Bündnis90/ Die Grünen im Rahmen des monatlichen, offenen Stammtischs zu einer Diskussionsrunde über die finanzielle Zukunft des anhaltischen Theaters eingeladen. Zur finanziellen Lage und der zukünftigen Finanzierung nahm der Verwaltungsdirektor des Theaters Joachim Landgraf Stellung und stand den Anwesenden Rede und Antwort für eine… (Mehr…)