SOMMERTOUR in Dessau: Tourismus ist eine Wachstumsbranche

Gespräche und Information, Erkundung und Diskussion: das stand jetzt für die drei Grünen-Landtagsabgeordneten Cornelia Lüddeman, Sebastian Striegel und Dietmar Weihrich im Rahmen der Sommertour der Landtagsfraktion von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN auf dem Programm.  Neben informativen Gesprächen im Polizeirevier und im Rathaus der Stadt Dessau-Roßlau, stand die Erkundung der Elbe und ihrer Schätze im Focus des… (Mehr…)

Auftakt der Sommertour von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN

Es geht um die Mündigkeit des Einzelnen „Wir haben ,Luther 2017′ zum Anlass genommen, hier mit unserer Sommertour 2011 zu beginnen“, sagt die Vorsitzende der Landtagsfraktion von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN, Dr. Claudia Dalbert, „wir wollen dieses religiöse, wirtschaftliche und gesellschaftliche Großereignis ins Blickfeld rücken und gleich hier erste Eindrücke sammeln.“

OSTRANDSTRASSE Bürgerinitiative bereitet Erörterung vor

Die Bürgerinitiative „Dessau – Natürlich Mobil“ lädt vor den anstehenden offiziellen Erörterungsterminen zum Planfeststellungsverfahren für die Ostrandstraße und die zweite Muldebrücke zu einer Beratung in die Gaststätte „Riekchen“ am Schillerpark. Diese beginn am Montag, dem 22. August, um 18 Uhr. „Wir wollen uns gemeinsam vorbereiten“, sagte Frank Brozowski von der Bürgerinitiative. Für Einwände privat Betroffener… (Mehr…)

Grüne Sommertour

Liebe Freundinnen und Freunde, zu einer öffentlichen Wanderung zum Elbestrand bei Roßlau lädt die Landtagsfraktion Bündnis 90/Die Grünen am 25. August 2011 um 16 Uhr ein. Treffpunk ist die Wasserburg in Roßlau. Die zweistündige Wanderung, an der auch die Grünen Landtagsabgeordneten Cornelia Lüddemann, Sebastian Striegel und Dietmar Weihrich im Rahmen ihrer Sommertour teilnehmen, wird vom… (Mehr…)

Ideenwettbewerb „Frauen motivieren“ – ego.-Existenzgründungsoffensive

Das Land Sachsen-Anhalt engagiert sich mit der Existenzgründungsoffensive ego. und deren verschiedenen Instrumenten erfolgreich darin, im Land ein Gründungsklima zu entwickeln, Gründungswillige bei der Erarbeitung von Geschäftsideen zu unterstützen sowie Existenzgründerinnen und Existenzgründern beim Aufbau ihrer Unternehmen passgenaue Hilfen anzubieten. Die ego.-Förderpraxis ist explizit gendergerecht ausgerichtet und findet unter Existenzgründerinnen wie Existenzgründern großen Zuspruch. Dennoch… (Mehr…)