Cremeweiße Blüten für den Schillerpark

Tag des Baumes „Im Schillerpark haben schon Generationen ihre Freizeit verbracht. Er ist Naherholungsraum für den Menschen und bietet Heimat für viele Tier- und Pflanzenarten“, begründet die Landtagsabgeordnete und Fraktionsvorsitzende Cornelia Lüddemann von Bündnis 90/Die Grünen, die Pflanzaktion zum Tag des Baumes und spendet einen „Milky Way“ für den Schillerpark.

Mut, Verantwortung, Gestaltung

Anlässlich des einjährigen Bestehens der Koalition aus Grünen, CDU und SPD äußert sich die Fraktionsvorsitzende von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN im Landtag von Sachsen-Anhalt, Cornelia Lüddemann: Die vergangene Landtagswahl ergab ein unerwartetes Wahlergebnis. Schnell war klar, es braucht uns Grüne für eine stabile, demokratische Regierung. Wir haben die Verantwortung offensiv angenommen. Damit regieren Grüne in insgesamt… (Mehr…)

Alle Reden im Überblick

Der Landtag von Sachsen-Anhalt kommt am 05./06./07. April 2017 zu einer weiteren Sitzungsperiode im Magdeburger Plenarsaal zusammen. Alle Redebeiträge der Fraktionsvorsitzenden Cornelia Lüddemann im Überblick: Entwurf eines Gesetzes zur Änderung des Grundsicherungsgesetzes Sachsen- Anhalt – Beratung Der Gesetzentwurf Drs. 7/1175 wird in den Ausschuss für Arbeit, Soziales und Integration (federführend) sowie in die Ausschüsse für Inneres und Sport und… (Mehr…)

Chancen des Car-Sharing-Gesetzes nutzen

Zur Verabschiedung des Car-Sharing-Gesetzes durch den Deutschen Bundestag am Donnerstag letzter Woche äußert sich Cornelia Lüddemann, verkehrspolitische Sprecherin der Fraktion BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN im Landtag von Sachsen-Anhalt:  „Auch in den Städten Sachsen-Anhalts ist es an der Zeit für neue Wege in der Verkehrspolitik. Der Ausbau des Car-Sharing hilft nicht nur dabei, endlich die Klimaziele auch… (Mehr…)

Anwortschreiben auf eine Mail von Herrn Poggenburg

Ihr Schreiben vom 23.03.2017 (LINK zur Mail) Sehr geehrter Herr Poggenburg,  meine Fraktion begrüßt, dass die Bundesregierung die absurden „Nazi“-Vorwürfe von türkischen Regierungspolitikern gegen die Bundesrepublik Deutschland klar zurückgewiesen hat. Wir teilen auch die Auffassung, dass diese Vorwürfe eine Verharmlosung der Verbrechen des Nationalsozi-alismus und eine Verhöhnung seiner Opfer darstellen.  Die Feststellung, dass die vom… (Mehr…)