Künftige grüne Fraktion vorgestellt

Bei ihrem heutigen Arbeitstreffen haben grüne Parlamentarier aus Thüringen und Brandenburg sowie die Kandidaten der künftigen Landtagsfraktion Sachsen-Anhalt Vorhaben erarbeitet. Als Listenplatz 3 habe ich daran teilgenommen und Vorhaben für den Sozialbereich vorgestellt.

Die Offenen Kanäle sind in Gefahr

Bündnis 90/Die Grünen fordern die Medienanstalt Sachsen-Anhalt auf, alle Möglichkeiten zur Finanzierung des offenen Kanals in Dessau-Roßlau, sowie an den 6 weiteren Orten in Sachsen-Anhalt zu mobilisieren. Conny Lüddemann, Direktkandidatin im Wahlkreis 27, betont: „Medienkompetenz ist zu einer Schlüsselqualifikation geworden, die es zu fördern gilt, vor allem bei Kindern und Jugendlichen. Offene Kanäle sind auch… (Mehr…)

Kommunen müssen Jugendarbeit finanzieren können

Eine der dringensten politischen Aufgaben auf Landesebene ist die Finanzausstattung der Kommunen. Das FAG (Finanzausgleichsgesetz) muss so geändert werden, dass Gelder aufgabenbezogen verteilt werden. Bund und Land müssen bei Übertragung von Aufgaben auch die notwendigen Mittel mit übertragen (Konnexitätsprinzip). Nur so können die Kommunen handlungsfähig bleiben und auch ihre so genannten freiwilligen Leistungen umsetzen. Das… (Mehr…)

1. Sozialpolitisches Forum der Diakonie

Anfang Februar begann die Diakonie ihre Reihe der sozialpolitischen Gespräche im Vorfeld der Landtagswahl. Ich konnte als Podiumsteilnehmerin einige grüne Akzente in Richtung Mindestlohn, Zuwanderung, verbindliche Sozialziele und Umgang mit dem Ärztemangel setzen. Lesen sie dazu auch den Presseartikel