Wittenberg

Besuch der Flüchtlingsunterkünfte in Vockerode:

„Gemeinschaftsunterbringung ist ein Auslaufmodell“ MAGDEBURG/UM – Der flüchtlings- und migrationspolitische Sprecher der Landtagsfraktion von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN Sachsen-Anhalt, Sören Herbst und die sozialpolitische Sprecherin, Conny Lüddemann, besuchten die Flüchtlingsunterkünfte in Vockerode im Landkreis Wittenberg. Dabei sprachen sie mit Vertreterinnen und Vertretern der Flüchtlinge, der Gemeinde Vockerode sowie mit dem Betriebspersonal und zogen anschließend Bilanz.

Jüdenberger KiTa im STARK III-Förderprogramm

KiTa „Max & Moritz“ wird saniert Cornelia Lüddemann, kinder- und jugendpolitische Sprecherin der Landtagsfraktion BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN,  folgte der Einladung des Ortsbürgermeisters von Jüdenberg und besuchte die Kindereinrichtung „Max & Moritz“ im Ortsteil Jüdenberg, im Landkreis Wittenberg.  Mittelpunkt des Gespräches ist der eingereichte Fördermittelantrag aus dem STARK III-Programm.  „Alle Kindertagesstätten im Land können mittels STARK… (Mehr…)

Möhlau aufgelöst – Probleme nur verschoben!

  Dezentrale Unterbringung in Wohnungen muss das Ziel sein „Ich begrüße es außerordentlich, dass das Landesverwaltungsamt die Auflösung des Heims angeordnet hat. Folgerichtig muss nun schnellst möglich ein Konzept zur Dezentralisierung der Unterbringung von Flüchtlingen und Migranten im Landkreis erarbeitet und umgesetzt werden“, verlangt mit Nachdruck die regional zuständige Abgeordnete der Landtagsfraktion von BÜNDNIS 90/DIE… (Mehr…)

BürgerInnensprechstunde

Die Landtagsabgeordnete und stellvertretende Fraktionsvorsitzende Cornelia Lüddemann von Bündnis 90/Die Grünen, lädt für Donnerstag den 29. November 2012 in der Zeit von 14:30 Uhr bis 16.30 Uhr zu einer BürgerInnensprechstunde in das Regionalbüro in die Ferdinand-von-Schill-Str. 37 in Dessau ein.  Am Dienstag den 27. November findet ab 16 Uhr eine Sprechstunde in der Wittenberger Hofwirtschaft… (Mehr…)

Grüner BürgerInnenstammtisch: „Zukunft der ELBE – erhaltungsgeschottert oder naturnah?“

Bündnisgrüne laden ein zum Stammtisch am Dienstag, den 30. Oktober 2012 um 18.00 Uhr in das Stadtmuseum im Klosterhof der Stadt Coswig. Thema: „Zukunft der ELBE – erhaltungsgeschottert oder naturnah?“ mit Iris Brunar, Elbe-Koordinatorin des BUND. Der Informations- und Diskussionsabend beginnt mit einer Führung durch die Sonderaustellung „Die Elbe – Biografie eines Flusses“. Die Bedeutung… (Mehr…)