Kabinett

„Frauenhäuser sind mehr als Schutzorte“

Frauenhausarbeit sichern Statements der Vorsitzenden und frauenpolitischen Sprecherin der Fraktion GRÜNE, Cornelia Lüddemann, im Rahmen der Debatte über den auf Anregung ihrer Fraktion eingebrachten Antrag „Frauenhausarbeit langfristig sichern – Hilfesystem für gewaltbetroffene Frauen und ihre Kinder ausbauen“:  „Körperliche, sexuelle und psychische Gewalt gegen Frauen ist eine gravierende Menschenrechtsverletzung. Dieser Verantwortung stellt sich die schwarz-rot-grüne Koalition.“

„Kompetenzzentrum für mehr Demokratie“

Mitwirken der jungen Generation in den Kommunen fördern Statements der Vorsitzenden und jugendpolitischen Sprecherin der Fraktion GRÜNE, Cornelia Lüddemann, im Rahmen der Debatte über den auf Anregung ihrer Fraktion eingebrachten Antrag „Demokratie stärken – Mitwirken der jungen Generation fördern“:  „Die Koalitionsfraktionen wollen die Beteiligung der jungen Generation in den Kommunen unterstützen. Wir sehen die Wichtigkeit… (Mehr…)

„Überzeugen ohne Zwang“

Foto: Bildrechte © Michael Gaida (Pixabay.com) Wohnsitzauflage für Zugewanderte Statements der Fraktionsvorsitzende der GRÜNEN im Landtag von Sachsen-Anhalt, Cornelia Lüddemann, zur Debatte um eine Wohnsitzauflage für Zugewanderte: „Die Wohnsitzauflage bezogen auf die Bundesländer gemäß Bundesintegrationsgesetz ist Fakt. Diesen mag man gut oder schlicht finden, wir haben mit dieser vom Bundesgesetzgeber geschaffenen Realität umzugehen.“