Vielen Dank für Ihr Vertrauen!

Liebe Mitglieder des KV Dessau-Roßlau, liebe engagierte FreundInnen, liebe Wählerinnen und Wähler,

WIR HABEN ES GESCHAFFT!!!!!
Unser Engagement und unsere fleißige Arbeit zur Verbreitung der guten grünen Konzepte und Ideen haben auch in Sachsen-Anhalt breitere Bevölkerungsschichten erreicht. Über 70.000 Zweitstimmen im Land, im Wahlkreis 26 (Lars Kreiseler) 6,75 Erst- und 8,85 Zweitstimmen, im Wahlkreis 27 (Conny Lüddemann) 6,37 Erst- und 8,72 Zweitstimmen.

In der kreisfreien Stadt Dessau-Roßlau haben wir sogar 9,4% der Stimmen erreicht. Das ist ein großartiges Ergebnis, das Mut macht!

Wir liegen in unseren Wahlkreisen 26 und 27 deutlich über dem Landesdurchschnitt, wir konnten die Ergebnisse der letzten Landtagswahl prozentual verdoppeln.  Das ist unser gemeinsamer Erfolg!!!

Besonders danken möchten wir aber den Menschen, die sich selbst aktiv in den Wahlkampf eingebracht haben. Denn die persönliche Ansprache der WählerInnen, der persönliche Einsatz, der das fehlende Geld der großen Parteien ausgeglichen hat, war entscheidend.

Danke an:
Sabina Ciccone, Jana Conrad, Sabine Falkensteiner, Guido Fackiner, Joshua Fackiner, Holger Föhse, Bastian George, Stefan Giese-Rehm, Armin Gliem, Daniel Hädicke, Rainer Hänsch, Udo Hammer, Aleksander Hinkel, Christoph Kaßner, Heiko Koch, Thomas Klepsch, Harald Köbel, Anja Körting, Klemens und Sylvia Koschig, Stefan Krabbes, Anne Leuken, Tim Lüddemann, Raik Musiolik, Hartmut Neuhaus, Joachim Oppermann, Uwe Schmitter, Holger und Birgit Schmidt, Heike Schrenner, Heiko Schrenner, Hendrik Siewert, Sylvia Stein, Mona Tuschner, Ralf-Peter Weber und an die vielen Freiwilligen der Grünen Jugend und die logistische sowie personelle Unterstützung von der Bundesebene. (Sollten wir jemand vergessen haben, herzlichste Entschuldigung.)

Conny Lüddemann wird über die Landesliste demnächst in den Landtag einziehen und ist bemüht, so schnell wie möglich ein arbeitsfähiges Büro in der Dessauer Innenstadt einzurichten. Mit Christoph ist auch ein zweiter Grüner aus Dessau-Roßlau im Landtag, so dass unsere Region gut vertreten ist.

DENN: die Arbeit geht weiter. Schon am Samstag findet eine große Anti-Atom-Demo in Berlin statt. Unser KV wird wieder gemeinsam mit dem Nahverkehrsticket der Bahn dahin reisen. Weiter Infos folgen.

Conny Lüddemann und Lars Kreiseler
Ines Oehme und Steffi Lemke

Verwandte Artikel

Kommentar verfassen

Artikel kommentieren


* Pflichtfeld

This blog is kept spam free by WP-SpamFree.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.