Aufklärung und Transparenz gefordert

Nagelbomben-Anschlag auf Asia-Imbiss in Wittenberg

Erschütternd äußert sich Cornelia Lüddemann:„Ich bin zu tiefst geschockt aber gleichzeitig auch froh, dass niemand körperlich verletzt worden ist“, „Dennoch werden die psychischen Folgen der Betroffenen und die mediale Außenwirkung zur Demoralisierung und Verunsicherung unserer ausländischen Mitmenschen führen und lange Wirkung zeigen. Dem müssen wir durch schnelle Aufklärung entgegen treten, egal welche politischen Motive dahinter stecken!“, betont Lüddemann. „Das die Details der Ermittlungen vorerst nicht genannt wurden, ist aus verschiedensten Grünen verständlich, aber eine genaue Beschreibung der Bombe und dessen Inhalt, nämlich Nägel und Schrauben, wird man doch wohl nennen können. “

„Ich erwarte einen schnelle, transparente und sachorientierte Ermittlung und Recherche in alle Richtungen. Die Bürgerinnen und Bürger haben insbesondere nach den aktuellen Ereignissen im Zusammenhang mit der Zwickauer Rechtsterroristenzelle , ein Recht auf mehr Transparenz.“, äußert sich Lüddemann.

„Ein maximal transparentes und nachvollziehbares Ermittlungsverfahren, sowie ein bundesweit koordiniertes Informationssystem müsse jetzt etabliert werden.“, fordert die Landtagsabgeordnete Cornelia Lüddemann von Bündnis 90/Die Grünen, die für den Wahlkreis Dessau-Roßlau-Wittenberg zuständig ist.

Hintergrund:
In Wittenberg ist ein asiatischer Imbiss bei einem Sprengstoffanschlag beschädigt worden. In dem Imbisswagen, der zur Tatzeit geschlossen war, sei ein mit gefährlichen Metallteilen wie Nägeln versetzter Sprengkörper explodiert und zerstörte Scheiben und weitere Teile des Imbisses.

Die Polizeibehörde berichtet jedoch lediglich von „pyrotechnischen Erzeugnissen“ und erwähnt nicht einmal den gefährlichen Inhalt der Bombe. Ein politisch motivierter Hintergrund wird nicht ausgeschlossen.

Verwandte Artikel

Kommentar verfassen

Artikel kommentieren


* Pflichtfeld

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.