POSTILLE 01I11 – www.cornelia-luedemann.de

 

01I11

Sehr geehrte Damen und Herren,
Liebe Freundinnen und Freunde,
ein paar Tage noch und wir können auf ein halbes Jahr grüne Landtagspolitik zurück schauen. Das möchte ich zum Anlass nehmen, um meinen neuen Newsletter „POSTILLE“ vorzustellen. Er wird regelmäßig an alle Interessenten und FreundInnen gesendet, um über meine politische Arbeit zu informieren und Gelegenheit für Rückmeldungen und Anregungen zu geben. Der Newsletter kann problemlos hier auf meine Seite abonniert werden [siehe Button rechte Seite].
Wenn ich die letzten sechs Monate Revue passieren lasse, fallen mir viele interessante Begegnungen, viele gute politische Diskussionen und Aktivitäten ein. Ich kann mich gut an meine erste Landtagsrede im Parlament erinnen ader auch an die Auftaktveranstaltung der Sommertour der Landtagsfraktion in Wittenberg und zwei Tage später in Dessau: „Tourismus ist eine Wachstumsbranche“. Ich möchte mit diesem Newsletter nicht nur auf Geschehendes zurückschauen, sonder auch auf Zukünftiges hinweisen. So werde ich am 24. Oktober 2011 mein neues Wahlkreisbüro in der Ferdinand-von-Schill-Straße, in Bürogemeinschaft mit unseren Kreisverband und unserer Stadtratfraktion eröffnen. Dann wird mein Mitarbeiter, Bastian George, mit festen Öffnungszeiten ihnen/euch für Fragen, Probleme und als verlässlicher Ansprechpartner zur Verfügung stehen. Und auch BürgerInnensprechstunden sind häufiger möglich.

 

Ich freue mich auf Ihre/Eure Anregungen, Ideen und Hinweise, denn ich mache Politik für die Menschen und mit den Menschen und das ist für mich keine leere Worthülse. Übrigens bekommen sie ganz aktuelle und zeitnahe Infos über meine Homepage und meine Facebook-Seite. Über den Kalender auf der Website sehen sie ausgewählte Termine, wo ich erreichbar bin.

 

Mit grünen Grüßen

Cornelia Lüddemann, MdL
Fraktion BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN im Landtag von Sachsen-Anhalt

 

LANDTAGSREDEN:

Gender Budgeting – Prinzipien der geschlechtergerechten Haushaltsführung im Haushaltsaufstellungsprozess – Beratung

Das Thema „Geschlechtergerechtes Sachsen-Anhalt“ beschäftigt die Fraktion BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN. Sie fordert bis zum Ende des I. Quartals 2012 ein Landesprogramm, das Schwachpunkte bei der Gleichstellung von Mann und Frau identifiziert und auflöst:

LANDTAGSREDEN:

 

27. September 2011 um 18 Uhr: BürgerInnensprechstunde in Wittenberg [Hofwirtschaft, Schloßstraße 1, 06886 Lutherstadt Wittenberg]
17. Oktober 2011 um 17-19 Uhr: BürgerInnensprechstunde in Dessau
24. Oktober 2011 um 18 Uhr: Büroeröffnung Wahlkreisbüro in Dessau
19. November 2011 ab 10 Uhr: Frauenbrunch in Dessau

VOR ORT in Dessau und Wittenberg:
Stadtverwaltung zieht gerade noch rechtzeitig die Notbremse


Sachsen-Anhalt:

Integrationspreis des Landes ausgeschrieben

Verwandte Artikel

Kommentar verfassen

Artikel kommentieren


* Pflichtfeld

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.