Qualität muss im Vordergrund stehen

Bildung fängt schon im Kindergarten an. „Hier eine gute Ausgangsposition für jedes Kind zu schaffen, ist für uns ein zentrales, politisches Aufgabenfeld. Dabei muss immer die Qualität im Vordergrund stehen“, erklärt die familien- und jugendpolitische Sprecherin der Landtagsfraktion von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN, Cornelia Lüddemann. „Aus diesem Grund fordern wir für Kinder, deren Eltern gar nicht… (Mehr…)

POSTILLE 01I11 – www.cornelia-luedemann.de

  01I11 Sehr geehrte Damen und Herren, Liebe Freundinnen und Freunde, ein paar Tage noch und wir können auf ein halbes Jahr grüne Landtagspolitik zurück schauen. Das möchte ich zum Anlass nehmen, um meinen neuen Newsletter „POSTILLE“ vorzustellen. Er wird regelmäßig an alle Interessenten und FreundInnen gesendet, um über meine politische Arbeit zu informieren und… (Mehr…)

BürgerInnensprechstunde in Wittenberg

Die Landtagsabgeordnete Cornelia Lüddemann von Bündnis 90/Die Grünen, lädt für Dienstag, den 27. September 2011, in der Zeit von 18.00 bis 19.00 Uhr zu einer ersten BürgerInnensprechstunde in die Gaststätte „Hofwirtschaft“, Cranachhof Schloßstraße 1 in Wittenberg ein. Telefonisch ist die Abgeordnete während der BürgerInnensprechstunde unter der Telefonnummer 0176/32872848 erreichbar, oder auch nachträglich per Mail (wahlkreisbuero@cornelia-lueddemann.de)…. (Mehr…)

Diskussion: Wie viel Ehre, wie viel Amt, wie viel Arbeit?

Attraktive Kinder- und Jugendbetreuung, integrierte und ambulante Straffälligenhilfe, Erlebnispädagogik, Frauenhilfe, all das sind Bereiche, in dem das soziale Ehrenamt nicht mehr wegzudenken ist und der Bedarf steigt weiter an. In Bernburg fragten sich die Bündnisgrünen am Mittwoch, was ganz konkret zu tun ist, damit sich mehr Menschen vor Ort einbringen. Unter dem Titel „Ehrenamt im… (Mehr…)

Grüner Abgeordnetenstammtisch in Bernburg

Die grünen Landtagsabgeordnete Cornelia Lüddemann lädt am kommenden Mittwoch, den 21. September 2011 um 18 Uhr in das Restaurant „ILMondo“ am Karlsplatz zum Stammtisch ein. Gemeinsam mit Hans Strecker vom Rückenwind e.V. wird man sich den Fragen zum Thema „Ehrenamt im Sozialbereich – Wie viel Ehre, wie viel Amt, wie viel Arbeit?“ nähern. „Ehrenamtliche werden… (Mehr…)