Leistungsfähigkeit des Landesjugendamtes nicht gefährden – Beratung

Das Landesjugendamt soll mit ausreichend Personal ausgestattet werden, so fordert es ein Antrag der Fraktion DIE LINKE. Die jugendhilfefachliche Qualifikation des Personals müsse dabei gewährleistet werden. Zudem soll die Landesregierung in den Ausschüssen für Arbeit und Soziales sowie für Finanzen spätestens im November 2014 über die momentane personelle Lage und den Personalbedarf Bericht erstatten. Ergebnis: Der… (Mehr…)

Freiwilliges Soziales Jahr für Wissenschaft und für Pädagogik: „Sachsen-Anhalt attraktiv für junge Menschen machen“

Statements der kinder- und jugendpolitischen Sprecherin der Landtagsfraktion von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN, Cornelia Lüddemann, im Rahmen der Debatte über den Antrag der bündnisgrünen Fraktion zur Einführung eines Freiwilligen Sozialen Jahres für Wissenschaft, Technik und Nachhaltigkeit sowie für Pädagogik: „Der Freiwilligendienst ist nicht nur eine gemeinwohlorientierte Form des freiwilligen Engagements bei dem insbesondere berufliche Orientierungen gewonnen… (Mehr…)

Beratungsstellen müssen unabhängig sein

Sachsen-Anhalt braucht unabhängige Beratungs- und Beschwerdestellen in der Kinder- und Jugendhilfe. Mit einem Antrag fordert die Fraktion BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN heute die Landesregierung dazu auf, die Einrichtung von fünf Standorten für solche Ombudsstellen im Haushalt einzuplanen. „Die Arbeit dieser Stellen sollte für mindestens drei Jahre gesichert werden“, sagt die kinder- und jugendpolitische Sprecherin der Landtagsfraktion… (Mehr…)

Weltkindertag, 20. September 2014 – Bei den Kinderrechten gibt es immer noch Defizite

In diesem Jahr feiert die UN-Kinderrechtskonvention über die Rech­te des Kindes ihren 25. Geburtstag. Dazu Statements der kinder- und jugendpolitische Sprecherin der Fraktion BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN im Landtag von Sachsen-Anhalt, Cornelia Lüddemann:„Dieses runde Jubiläum ist für mich Anlass genug, das UNICEF-Motto ,Jedes Kind hat Rechte‘ zu wiederholen und deutlich zu machen, dass es immer noch… (Mehr…)

Landtagswahlen Brandenburg und Thüringen: GRÜN macht den Unterschied

Cornelia Lüddemann, Landesvorsitzende von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN Sachsen-Anhalt zum Ausgang der Landtagswahlen in Brandenburg und Thüringen nach Hochrechnung: „Wir gratulieren den Bündnisgrünen in Brandenburg und Thüringen. Ihr engagierter inhaltlicher Wahlkampf hat sich ausgezahlt. Wir freuen uns, dass die GRÜNEN auch künftig in allen 16 Landtagen vertreten sind. Die Ergebnisse zeigen uns einmal mehr, dass sich… (Mehr…)