Kommentar – neues Ermittlerduo im Polizeiruf

  Infolge zahlreicher Nachfragen bezüglich meiner Kommentierung des neuen Ermittlerduos im Polizeiruf des MDR’s Ich freue mich, dass meine Twitteräußerungen so große Beachtung finden. Aus meiner gleichstellungspolitischen Sicht sollten wir Frauen besonders fördern, solange sie in bestimmten Lebensbereichen noch unterrepräsentiert sind. In der Polizei ist das eindeutig so. In Sachsen-Anhalt haben wir ca. 20 %… (Mehr…)

Besuch im Dessauer Seniorenpark AVENDI

Selbstbestimmt Leben im Alter Ob jung oder alt, gesund oder nicht – die meisten Menschen wollen ein selbstständiges und selbstbestimmtes Leben in den eigenen vier Wänden. Und das so lange wie nur möglich. Diesen Standpunkt vertraten durchweg alle Teilnehmende, die der Einladung von Ralf Zaizek, Geschäftsführer der AVENDI Senioren Service Dessau GmbH, an den Grünen… (Mehr…)

Besuch bei den Waldkindern

Waldkindergarten Dessau e.V. „Wir sind in Wald und Wiese daheim, so richtig wohl fühlen wir uns nur im Frein! Vögel  füttern, Spuren suchen,  Frühstück unter dicken  Buchen. Egal ob groß ob klein, ein Waldkind will ich sein!“, heißt es in der ersten Strophe des Waldliedes der Kindereinrichtung Waldkindergarten Dessau e.V..  Cornelia Lüddemann, kinder- und jugendpolitische Sprecherin der Landtagsfraktion BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN,  besuchte… (Mehr…)

Prostitution findet im Verborgenen statt

Wie aus der Beantwortung der Kleinen Anfrage der gleichstellungspolitischen Sprecherin der Landtagsfraktion von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN, Cornelia Lüddemann, hervorgeht, existieren in Sachsen-Anhalt nur 28 bordellähnliche Einrichtungen. Auffallend ist deren regionale Verteilung. Während im Altmarkkreis Salzwedel acht registriert sind, findet sich in Dessau-Roßlau oder Wittenberg nicht eine Einrichtung. Auch haben von der Möglichkeit des Prostitutionsgesetzes nur… (Mehr…)

BürgerInnensprechstunde in Wittenberg

Die Landtagsabgeordnete und stellvertretende Fraktionsvorsitzende Cornelia Lüddemann von Bündnis 90/Die Grünen, lädt für Montag den 28. Januar 2013 in der Zeit von 16 Uhr bis 17 Uhr zu einer BürgerInnensprechstunde in die Hofwirtschaft, Schloßstraße 1 in Wittenberg ein. Um unangenehme Wartezeiten zu verhindern, ist es ratsam sich anzumelden unter der Telefonnummer 0176/32872848 oder auch per… (Mehr…)