Anti-Nazi-Demo

Gesicht zeigen gegen Rechts – Dessau kann auch spontan

NPD und Kameradschaften stehen hinter dem Ganzen „Dessau kann auch spontan – in wenigen Tagen gelang es,  hunderte BürgerInnen zu informieren und zu mobilisieren letzten Freitag Gesicht gegen Rechts zu zeigen. Ich danke allen, die dabei waren“ Erstmals mobilisierten Rechtsextremisten und Neonazis im Rahmen des PEGIDA-Ablegers “GIDA-Regional” zu einer Demonstration am 28. August 2015 ab… (Mehr…)

Dessau hat eine Tradition zu verteidigen

Gemeinsam gegen die GIDA-Regional-Demo am 28. August 2015 Zum Aufruf des Netzwerks GELEBTE DEMOKRATIE „Dessau-Roßlau für Vielfalt und Weltoffenheit“ äußert sich Cornelia Lüddemann, Landesvorsitzende und Abgeordnete des Landtages von Sachsen-Anhalt von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN, wie folgt: „Vater Franz, Junkers, das Bauhaus: Dessau-Roßlau war und ist eine bunte und weltoffene Stadt. Dies gilt es zu verteidigen… (Mehr…)

Nazidemo muss verboten werden

Die Bundestagsabgeordnete Steffi Lemke und die Landesvorsitzende von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN Cornelia Lüddemann fordern die Versammlungsbehörde auf, ein Verbot für den am 8. März um 18 Uhr geplanten Naziaufmarsch durch Dessau-Nord sofort und intensiv zu prüfen.

GRÜNE: Nazis im Januar gemeinsam blockieren

BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN rufen in einer gemeinsamen Erklärung zu einer Blockade des Naziaufmarsches am 19. Januar 2012 auf. Zu Jahresbeginn werden über 1000 Neonazis in der Landeshauptstadt Magdeburg erwartet.   Die Bündnisgrünen auf der Meile der Demokratie 2012 in Magdeburg-Neustadt. Der Landesvorsitzende von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN Sachsen-Anhalt, Sebastian Lüdecke erklärt: „Stell dir vor du gehst… (Mehr…)

GRÜNER Aufruf: Nazi-Aufmarsch in Dessau-Roßlau verhindern!

Ich rufe Sie und Euch auf, den Nazis am 10. März gemeinsam mit uns friedlichen, fröhlichen und entschlossenen Protest entgegenzusetzen. GRÜNER Aufruf: Nazi-Aufmarsch in Dessau-Roßlau verhindern! Am 10. März wollen wieder hunderte Nazis das Gedenken an die Opfer des Bombenangriffs auf Dessau für ihre menschenverachtende Ideologie missbrauchen. Dazu sagen wir Nein! Dessau-Roßlau soll nicht erneut… (Mehr…)